Das Angebot der AWO für
Senioren in Zeulenroda
Themenwoche "Erntedank" im AWO Pflegeheim "Hüttenholz" in Ilmenau
10.10.2018

Oktoberfest, Kürbisschnitzen und Kartoffeldruck: Der Herbst strahlt in den schönsten Farben.

Zimmermann Silvio Zimmer und Architekt Ralf Ludwig beim Richtspruch
27.09.2018

Die AWO AJS gGmbH baut zwei Senioren-WGs und sechs altersgerechte Wohnungen.

V.l.n.r.: der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow, die stellvertretenden AWO-Landesvorsitzenden Katrin Matzky und Elvira Diebold, Preisträgerin Lore Mikolajczyk und Ulf Grießmann, Landesgeschäftsführer der AWO Thüringen
24.09.2018

Lore Mikolajczyk wurde mit der höchsten Auszeichnung der AWO Thüringen geehrt.

Viel los war z.B. an der mobilen Saftbar des AWO Teilhabezentrums in Bad Salzungen
22.09.2018

An elf Standorten von Bad Salzungen bis Gera stellte die AWO die Vielfalt des Ehrenamtes vor.

Im Restaurant Espitas haben die frisch gebackenen Fachkräfte ihren Abschuss gefeiert.
21.09.2018

Im Restaurant Espitas haben die frisch gebackenen Fachkräfte ihren Abschluss gefeiert.

Traditionell die Hämmer geschwungen haben Zimmermeister Jürgen Kürbs, AWO AJS-Geschäftsführer Michael Hack, der scheidende Ilmenauer Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber, Landrätin Petra Enders, Architektin Stephanie Selig, Rüdiger Schaller aus dem Aufsichtsrat der AWO AJS gGmbH und Bauleiter Andreas Vollmann (v.l.n.r.).
14.09.2018

In Ilmenau wurde Richtfest für eine neue AWO-Seniorenwohnanlage gefeiert.

AWO AJS-Geschäftsführer Michael Hack mit den Mitarbeiterinnen der ersten Stunde, u.a. Einrichtungsleiterin Petra Werner (5.v.l.) und Pflegedienstleiterin Manuela Osmann (3.v.l.)
04.09.2018

10 Jahre AWO Seniorenpflegezentrum „Am Lerchenberg“